Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nach den Ereignissen in Stuttgart – Folgen und Herausforderungen für die MJA

3. Juli 2020, 14:00 - 16:00

Online-Meeting

Prof. Dr. Albert Scherr (Leiter des Instituts für Soziologie an der Pädagogischen Hochschule Freiburg) wird für uns die Ereignisse des vorletzten Wochenendes in Stuttgart kommentieren, in den jugendpolitischen Diskurs einbetten und uns einen Diskussionsimpuls geben, auf dessen Grundlage wir im Anschluss offen in die Diskussion einzusteigen können.

Eine Anmeldung bis zum 02.07.2020 (16:00 Uhr) ist erforderlich.
Email an servicestelle@lag-mobil.de mit folgenden Angaben:

Vorname | Nachname | Einrichtung/Ort | Emailadresse, an die die Meetingdaten gesendet werden sollen

Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Daher empfehlen wir eine zeitnahe Anmeldung.

Nach eurer Anmeldung erhaltet ihr am 02.07.2020 von uns die Zugangsdaten und weitere Anweisungen zum Online-Meeting.

Zur Durchführung des Online-Meetings verwenden wir „zoom“.

Details

Datum:
3. Juli 2020
Zeit:
14:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Zoom

Veranstalter

LAG Mobile Jugendarbeit Streetwork